20.02.2019, von Stefan Ober

Ölwehreinsatz für den THW Ortsverband Mühldorf

Der THW Ortsverband Mühldorf wurde heute gegen 15:53 zu einem Einsatz hinzugezogen, nachdem ein Ölfilm auf dem Innkanal nähe des Stauwerks in Jettenbach festgestellt wurde. Der Ortsverband war mit 23 Helfern vor Ort, ebenfalls vor Ort waren die Kreisbrandinspektion Mühldorf, die Freiwillige Feuerwehr Aschau und die Wasserwacht Waldkraiburg. Der Technische Zug und die Fachgruppe Wassergefahren brachten vor Ort mit Unterstützung der Feuerwehr Aschau und der Wasserwacht Waldkraiburg über die komplette Flussbreite ca 47 Elemente der Tauchwandsperren, mit einer Gesamtlänge von 250 Metern, ein um das Öl zu sammeln und aufzufangen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: